Der Thomahof

Im Einklang mit der Natur.
Rosmarie und Sebastian, sowie Heidi und Florian Seidl bewirtschaften den Thomahof nach eigenen Grundsätzen.
Die Rinder sind den Sommer über auf der Weide, Legehennen haben reichlich Auslauf und Schweine schlafen auf Stroh.
Die Grünlandflächen werden ökologisch, nachhaltig bewirtschaftet.
Energie wird über die Hofeigene Photovoltaikanlage soweit möglich selbst produziert.
Alle Abwässer werden in 3 Hofeigenen Klärteichen biologisch gereinigt.
Wir entscheiden und arbeiten nach besten Wissen und Gewissen für glückliche Tiere und eine intakte Umwelt.

Wollen Sie sich selbst überzeugen?
Zu den Ladenöffnungszeiten kann der Hof und die Tiere besichtigt und bestaunt werden.

Mehr als nur Einkaufen - machen Sie aus dem Einkauf einen Erlebnisausflug.
Wissenswertes an Infotafeln rund um Tier und Natur, sowie ein Spielplatz und genügend Plätze zum verweilen und genießen laden ein den Alltag zu vergessen.